Warden Antispam und Virus Protection Extension für Plesk

Mit Warden Anti-Spam und Virenschutz erhalten Sie das Beste aus beiden Welten. Open-Source-Standards für das Scannen von E-Mails von SpamAssassin® und ClamAV® kombiniert mit einer tiefen Integration in das Plesk-Bedienfeld.

Warden super lädt SpamAssassin durch die Bereitstellung einer tiefen Integration mit Plesk und die Aktivierung aller effektivsten SpamAssassin Plugins. Der ClamAV Open-Source-Multithread-Scanner-Daemon erkennt Trojaner, Viren, Malware und andere bösartige Bedrohungen. Erweiterte Signaturen bieten Schutz vor Phishing, Scam, Casino, Porno s. und anderen allgemeinen Spam.

Warden Antispam & Virus Protection

Mit Unterstützung für über 27 SpamAssassin-Plugins, ausgehendes Scannen, Datenbankprotokollierung, benutzerdefinierter Regel-Generator, Multi-Mailbox-Verwaltung, umfangreicher Berichterstellung und Multi-Rollen-Zugriff bietet Warden Ihnen die robusteste und erweiterbarste Anti-Spam- und Antiviren-Lösung für Postfix überall.

Weitere Informationen Jetzt kaufen

Juggernaut Security und Firewall Extension für Plesk

Juggernaut verfügt über eine SPI-Firewall, Brute-Force-Schutz, Echtzeit-Verbindungsverfolgung, Intrusion Detection, dynamische Blocklisten, Statistiken und Berichte, Modsecurity-Audits, Länderblockierung, Cloudflare-Unterstützung und modernste Technologie für Ihre Sicherheitsanforderungen zu erfüllen – alles in einer Sicherheitserweiterung.

Die Firewall führt eine zustandsbehaftete Paketprüfung durch, um den Status der Netzwerkverbindungen zu verfolgen, die sich über sie übertragen. Der Daemon des Anmeldefehlers überwacht Authentifizierungsprotokolle über mehrere Protokolle hinweg, die nach ungültigen Anmeldeversuchen suchen. Wenn die Anzahl der fehlgeschlagenen Anmeldeversuche für ein Protokoll erreicht ist, weist der Daemon des Anmeldefehlers die Firewall an, die beleidigende IP-Adresse sowohl für eingehende als auch für ausgehende Verbindungen zu blockieren.

Juggernaut-Firewall

Juggernaut unterstützt IP-Sets, mit denen Sie lange Listen von IP-Adressen blockieren können, ohne sich Gedanken über das Töten von Systemressourcen oder die Verursachung von Netzwerküberlastungen machen zu müssen. Im Gegensatz zu normalen iptables-Ketten, die linear gespeichert und durchlaufen werden, werden IP-Sets in indizierten Datenstrukturen gespeichert, was Suchungen sehr effizient macht, selbst wenn es um große Mengen geht.

Weitere Informationen Jetzt kaufen

Sentinel Anti-Malware-Erweiterung für Plesk

Mit Sentinel Anti-Malware erhalten Sie den Open-Source-Standard für Anti-Malware-Scanning von Linux Malware Detect und ClamAV kombiniert mit einer benutzerfreundlichen Web-Oberfläche speziell für das Plesk-Bedienfeld entwickelt.

Sentinel verwendet vielfältige Bedrohungsdaten von Netzwerk-Edge-IPS, Community-Daten, ClamAV und Benutzerübermittlungssystemen, um Malware zu extrahieren, die aktiv bei Angriffen verwendet wird.

Sentinel Anti-malware

Die Bedrohungslandschaft in den heutigen gehosteten Umgebungen ist einzigartig gegenüber der Standard-AV-Produkterkennungssuite, da sie hauptsächlich Trojaner auf Betriebssystemebene, Rootkits und herkömmliche dateiinfizierende Viren erkennen, aber die ständig wachsende Vielfalt an Malware auf Der Benutzerkontoebene, die als Angriffsplattform dient.

Weitere Informationen Jetzt kaufen